GeoCeramica gewinnt Red Dot Design Award

Zierpflasterkonzept mit internationalem Designpreis ausgezeichnet

MBI gewinnt mit GeoCeramica® den Red Dot Design Award 2017

MBI, Produzent von Produkten aus Beton, Naturstein und Keramik für Hochbau, Garten und Straßenbau, wurde für sein innovatives Zierpflasterkonzept „GeoCeramica®“ mit dem begehrten Red Dot Design Award ausgezeichnet. Eine internationale Experten-Jury zeichnete das hochqualifizierte Konzept aus. GeoCeramica® gilt als wegweisend, wenn es um die Kombination von Funktionalität und Ästhetik bei Zierpflaster geht.

 

Das Beste aus zwei Welten

MBI führte vor einem Jahr GeoCeramica® auf dem Markt ein, eine Innovation aus „Keramik auf Beton“. Dieses neue Zierpflasterkonzept kombiniert das Beste aus zwei Welten: Die ästhetischen Vorteile und Benutzerfreundlichkeit von Keramik und die Funktionalität von Beton. Der Erfolg von GeoCeramica® ist beispiellos und die Produktqualität hat sich mehr als bewährt. Die Anerkennung durch den renommierten Red Dot Design Award ist die Krönung der Arbeit von MBI.

 

Die Kraft der Konzeption

Das Geheimnis des Erfolgs liegt in der technischen Produktionsinnovation. Die Entwicklung der Verbindungskomponente AquaFerm®, mit der die keramische Deckschicht untrennbar mit der speziellen Trägerschicht Stabikorn® verbunden wird, ist einzigartig. Eine Keramikplatte bildet immer eine Einheit und bietet somit ideale Eigenschaften. Dadurch, dass dieses System die Verarbeitungskosten um bis zu 50 % verringert, ergeben sich ganz neue Einsatzmöglichkeiten. Zum ersten Mal gibt es nun eine neue, nachhaltige Alternative zum Naturstein zum Einsatz in Einkaufszentren und allen anderen öffentlichen Gebäuden und Plätzen.

Professor Dr. Peter Zec, Gründer und CEO des Red Dot Award: „Red Dot Preisträger verkörpern den Inbegriff der richtige Design-Strategie. Sie beweisen, dass ein hochwertiges Design und wirtschaftlicher Erfolg Hand in Hand gehen. Die Auszeichnung durch die kritische Red Dot Jury kann als höchste Anerkennung für die erfolgreiche Designpolitik gesehen werden.“

 

Über Red Dot

Der Red Dot Design Award ist ein internationaler Designwettbewerb. Vom Hauptsitz in Essen aus werden seit über 60 Jahren die besten Entwürfe aus aller Welt beurteilt. Die Jury besteht aus 39 unabhängigen Designern, Professoren und Journalisten. In diesem Jahr empfing die Jury mehr als 5.500 Einsendungen aus 54 Ländern. In mehreren Kategorien wurden Auszeichnungen vergeben. Die offizielle Preisverleihung findet am 3. Juli 2017 statt.

 

Über MBI

Seit 1945 setzen sich die engagierten Steinmeister von MBI für hochwertige Betonprodukte für Hochbau, Straße und Garten ein. Das Sortiment reicht von Fassadensteinen über Straßenpflaster bis hin zu Gartenplatten und Zierpflastersteinen. Das Familienunternehmen hat sich in den letzten 72 Jahren zu einem der wichtigsten Spieler auf dem Markt entwickelt – mit vier Produktions- und Vertriebsstandorten in den Niederlanden, darunter Kampen, Veghel und Aalst, sowie auch einem Vertriebsbüro in Wuppertal, Deutschland.

Comments are closed